Radio 3fach Interview
, Radio 3fach
Maurice und Marco vom Vorstand durften beim Radio 3dach vorbeischauen und laces sports vorstellen. Willst du mehr über dieses Interview erfahren? Öffne diesen Beitrag und am ende findest du den Link zum Interview.
laces sports Pump Day 21. August 2021
Was für ein erstes grosses Event. Das Wetter und die Stimmung waren perfekt. Mit fünf Kategorien in den Bereichen Scooter und Dirt/BMX konnten wir den Pumptrack richtig einheizen.
Freestyle-Szene organisiert sich in Kriens
, Kriens info
In der Langmatt, im Schlund oder am Pilatus finden Anhänger der FreestyleFreizeitbewegung ein Paradies. Entsprechend gross ist auch die Nachfrage. Jetzt organisiert sich die Szene in einem Verein.
Bericht Kultur und Gesellschaft Kriens
, Manuel Blum, Jugendanimation Kriens
Marco Burkhardt sitzt im Innenhof des Kulturquadrats und erzählt mir von seiner Idee, junge Krienserinnen und Krienser, die gerne skaten, Scooter, BMX oder Dirtbike fahren, zu vernetzen. Er überstrahlt dabei sogar die Sonne an diesem warmen Septembernachmittag. «Wir haben den Pilatus, den Pumptrack auf dem Langmatt-Spielplatz und den Skatepark im Schlund, das sind doch super Voraussetzungen, um in Kriens eine Freestyle-Community zu gründen», beginnt Marco. Er sehe und kenne viele junge Leute, die verschiedenen Freestyle-Sportarten nachgehen, jedoch fehle noch die Koordination. «Stell Dir vor, wir könnten ein Netzwerk aufbauen, damit die Teilnehmenden direkt voneinander profitieren können, neue Freundschaften bilden und gemeinsam Spass haben», erzählt Marco von seiner Vision.
Gründung
Die Stadt Kriens bietet verschiedene Freizeitanlagen sowie das schöne Pilatusgebiet, welche die Jugendlichen Skateboarder:innen, Scooterfahrer:innen, Dirtbike Fahrer:innen und Mountainbiker:innen nutzen können. Damit sich diese Personen vernetzen können, vom Know-how der Anderen profitieren können und zusammen Neues entdecken können, wurde eine Community mit dem Namen: laces sports gegründet. Es wird ein neues Netzwerk aufgebaut, indem Kinder und Jugendliche voneinander lernen können. Es werden gemeinsame Events und Ausflüge organisiert und eine eigene Identifikation mit einem Logo aufgebaut.